Mit Demokratie nichts zu tun

veröffentlicht am Samstag, 09.10.2004 12.00 Uhr

Blick


Die UEFA greift die Schweiz und ihre demokratischen Institutionen an und bringt dabei einiges durcheinander. Offenbar will man ein wenig Druck machen und zeigen, wer der „Herr im Hause“ ist.

Trotz reisserischen Artikeln im „Blick“ und im „Tagesanzeiger“ ist die Euro 08 in der Schweiz und Österreich nicht gefährdet! Dazu nehme ich jede Wette an.

Dazu meine Meinung im Blick. Klipp und klar.

Mit Demokratie nichts zu tun - Leserbrief zum Verbandsbeschwerderecht

Alle Aktuellbeiträge

rightsight.ch - Internetagentur aus dem Toggenburg