Die Fifa-Untersuchung soll nicht zum Papiertifger werden
23. April 2014
Erschienen in: Radio SRF 1, Echo der Zeit

Zahlreiche Skandale in den letzten Jahren haben das Vertrauen der Öffentlichkeit in den Weltfussballverband Fifa erschüttert. Die Fifa selber hat das nicht wirklich erkannt, so der Schluss eines unabhängigen Komitees. Auch die Politik betrachtet die Fifa inzwischen als Problem.
 
Der als "Fifa-Kritiker" bekannte St. Galler SVP-Nationalrat Roland Rino Büchel äussert sich durchaus versöhnlich und anerkennt Schritte, welche die Fifa in den letzten Jahren unternommebn hat.

http://www.srf.ch/player/radio/echo-der-zeit/audio/die-fifa-untersuchung-soll-nicht-zum-papiertiger-werden?id=7ab0de5b-be3c-4ab0-977d-4437cac36ada

 

Nach Oben

 © Roland Rino Büchel Realisiert durch RightSight.ch