Korrupte Sportverbände - Regeln sollen her
16. Juli 2012
Erschienen in: Schweizer Radio DRS 1, Echo der Zeit

Das "Echo der Zeit" sendete heute einen gut recherchierten Hintergrundbericht zu den Problemen, welche die Sportwelt im Moment gewaltig durchschütteln. Ich gebe zu, dass ich nicht gedacht hätte, dass eine "Einstellungsverfügung" der Zuger Staatsanwaltschaft so viel bewirken könnte.

Zu Wort kamen Strafrechstprofessor Mark Pieth, der oberste Schweizer Sportadministrator Matthias Remund und ich.

Auch wenn es jetzt ein bisschen schüttelt - es ist gut für den Sport. Jetzt kommt die notwendige Dynamik in die Sache. Hier der Text zur Sendung:

Nach Oben

 © Roland Rino Büchel Realisiert durch RightSight.ch