Nationalrat Büchel äussert sich auf dem britischen TV-Sender BBC one zum Thema Korruption: FIFA, Football's Shame?
23. Mai 2011
Erschienen in: BBC Panorama

Der bekannte Investigativ-Journalist Andrew Jennings beschäftigt sich seit Jahren mit der Korruption in den internationalen Sportverbänden FIFA und IOC. Dank seiner Untersuchungen kommen  viele Machenschaften der korrupten Sportfunktionäre an das Licht.

Er zeigt in dieser Sendung den mehr als vier Millionen Zuschauern auf, dass mindestens 8 der 24 FIFA-Top-Funktionäre entweder korrupt sind oder schwerster Korruption verdächtigt werden. 

Als Gastland von mehr als 60 grosser internationaler Sportverbände (IOC, FIFA, UEFA, etc.) haben wir Schweizer eine spezielle Verantwortung im weltweiten Sport.

Panorama BBC One vom 23. Mai 2011:

Nach Oben

 © Roland Rino Büchel Realisiert durch RightSight.ch