Parlamentarier-Rating: Die Plätze der Rheintaler
5. Oktober 2015
Erschienen in: Der Rheintaler

Für den Artikel im .pdf-Format klicken Sie bitte hier.

Parlamentarier-Rating: Die Plätze der Rheintaler

Die Bundespolitiker lieben und hassen es: Das Parlamentarier-Rating der "Sonntags-Zeitung". Wer hatte in der zu Ende gehenden Legislatur (2011-2015) am meisten Einfluss im Parlament? Dieser Frage ging das Blatt nach und bewertete natürlich auch die drei Rheintaler Nationalräte.

Klar am besten schneidet dabei Markus Ritter ab, der CVP-Bauernpolitiker aus Altstätten liegt auf Platz 70. Der Oberrieter Roland Rino Büchel von der SVP belegt Platz 102, die grünliberale Altstätterin Margrit Kessler wird 106.
Berücksichtigt wurden nur Parlamentarier, die wieder zur Wahl antreten und während der gesamten Legislatur im Rat sassen. Ingesamt sind dies 186 Personen.

Bewertet wurde eine grosse Zahl an Kriterien. Eine Rolle spielten unter anderem Parteiämter, Kommissionsmitgliedschaften, Medienpräsenz, Anzahl und Gewicht der erfolgreichen Vorstösse oder die Reputation im Parlament.

Nach Oben

 © Roland Rino Büchel Realisiert durch RightSight.ch