Sepp Blatter stellt sich am Deutschen Fernsehen den Kritikern Lennart Johansson, Guido Tognoni und Roland Rino Büchel
28. Februar 2011
Erschienen in: Sport Inside auf WDR

Die beiden Journalisten Jochen Leufgens und Joscha Weber gestalteten für WDR und ARD einen Beitrag über Sepp Blatter, den Konkurs der Marketingagentur ISL und korrupte FIFA-Funktionäre. Lennart Johansson, während 17 Jahren Präsident der UEFA und langjähriger Vize-Präsident der FIFA, Guido Tognoni, ehemaliger FIFA-Topmann und ich äusserten unsere Sicht der Dinge:

Sepp Blatter zur Korruption in der Fifa im 'sport inside'

 

Sport Inside auf WDR vom 28. Februar 2011:

Nach Oben

 © Roland Rino Büchel Realisiert durch RightSight.ch